Tech­nik

Tech­nisch anspruchs­vol­le Pro­duk­te müs­sen inhalt­lich ver­stan­den wer­den, um sie über­zeu­gend kom­mu­ni­zie­ren zu kön­nen. Wir sind tech­ni­kaf­fin, ver­fol­gen auf­merk­sam die Inno­va­tio­nen, begeis­tern uns für über­zeu­gen­de Lösun­gen und beob­ach­ten die Ent­wick­lung der Märk­te. Da wir wis­sen wie die Bran­che tickt und das pas­sen­de Word­ing beherr­schen, kön­nen wir Ihre Ziel­grup­pen sowohl im B2B-, als auch im B2C-Bereich sach­lich begeis­tern und gleich­zei­tig emo­tio­nal abho­len.

Refe­ren­zen: Ver­band der Elek­tro­tech­nik Elek­tro­nik Infor­ma­ti­ons­tech­nik (VDE), Bosch, Weid­mül­ler, HAU­RA­TON, digi­tal­STROM, Gie­ge­rich und Part­ner

Finan­zen

Die Finanz­wirt­schaft hat in den letz­ten Jah­ren enorm an Ver­trau­en ein­ge­büßt. Um die­ses Ver­trau­en wie­der zurück zu gewin­nen, sind nicht nur ein ver­bes­ser­tes Risi­ko­ma­nage­ment und ein ver­än­der­tes Pro­dukt­an­ge­bot not­wen­dig, son­dern auch mehr Trans­pa­renz und eine offe­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on. Wir ken­nen die Funk­ti­ons­wei­se der Finanz­märk­te und die Erwar­tungs­hal­tung der Ver­brau­cher. Auf die­ser Basis kre­ieren wir über­zeu­gen­den Con­tent für Ihre Unter­neh­mens- und Pro­dukt­kom­mu­ni­ka­ti­on.

Refe­ren­zen: ING-DiBa, Ver­sor­gungs­an­stalt des Bun­des und der Län­der (VBL), Port­fo­lio, R+V Ver­si­che­rung, Mann­hei­mer Ver­si­che­run­gen

Buch­bran­che

Bücher sind kein Gut wie jedes ande­re. Ein Buch ist fast immer eine Her­zens­an­ge­le­gen­heit. Wir sind ech­te „Books­ter“ und unter­stüt­zen Autoren, Ver­la­ge und den Han­del in einem sich wan­deln­den Buch­markt. Das reicht von der Buch­i­dee bis zum Ver­trieb des fer­ti­gen Buchs und der pas­sen­den Kom­mu­ni­ka­ti­on. Mög­lich sind sowohl gan­ze Kam­pa­gnen als auch Ein­zel­leis­tun­gen wie The­men­po­si­tio­nie­rung, Titel­aus­wahl, Cover­ge­stal­tung, Ghost­wri­ting für Fach- und Füh­rungs­kräf­te, Pres­se­be­treu­ung, Soci­al Media etc.

Refe­ren­zen: Deut­sche Natio­nal­bi­blio­thek (DNB), Books­ter-Frank­furt

Cor­po­ra­te Soci­al Respon­si­bi­li­ty (CSR)

Inzwi­schen muss nicht mehr über die Not­wen­dig­keit dis­ku­tiert wer­den, als Unter­neh­men gesell­schaft­li­che Ver­ant­wor­tung zu über­neh­men. Es geht viel mehr dar­um, eine pas­sen­de CSR-Stra­te­gie für das eige­ne Unter­neh­men zu ent­wi­ckeln, sie mit nach­hal­ti­gen Maß­nah­men umzu­set­zen und best­mög­lich zu kom­mu­ni­zie­ren. Wir sor­gen dafür, dass nicht nur die Gesell­schaft pro­fi­tiert, son­dern auch Ihr Image und dadurch die Wett­be­werbs­fä­hig­keit Ihres Unter­neh­mens.

Refe­ren­zen: ING-DiBa, Mal­te­ser, UNICEF, S.E.T.

Mit­ar­bei­ter­kom­mu­ni­ka­ti­on

Stra­te­gi­sche inter­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on leis­tet einen wert­vol­len Bei­trag zum Unter­neh­mens­er­folg und ist ein wich­ti­ges Füh­rungs­in­stru­ment. Es gilt unter­neh­me­ri­sche Zie­le zu ver­mit­telt und Ver­ständ­nis für wich­ti­ge Ent­schei­dun­gen zu schaf­fen. Gera­de in Ver­än­de­rungs­pro­zes­sen hel­fen wir Ihnen, Ängs­te und Vor­ur­tei­le abzu­bau­en und für Trans­pa­renz zu sor­gen. Wir bin­den Ihre Mit­ar­bei­ter ein, stär­ken das Ver­trau­en, stei­gern die Mit­ar­bei­ter­bin­dung, sor­gen für Moti­va­ti­on und machen Sie damit erfolg­rei­cher am Markt.

Refe­ren­zen: ING-DiBa, Man­power, Luft­han­sa



Mit­ar­bei­ter­zeit­schrift
Langjährige Tätigkeit als Autor für
die Mitarbeiterzeitschrift „intern“ der ING-DiBa.
CSR-Bericht
Redaktion und Text für den CSR-Bericht bzw. FAIRantwortungsreport der ING-DiBa.
Mit­glie­der­ma­ga­zin
Projektmanagement und Redaktion für das vierteljährlich erscheinende Technologiemagazin des VDE.

Indus­trie­bro­schü­ren
Redaktion und Text von Broschüren für das auf elektrische Verbindungen spezialisierte Unternehmen Weidmüller.

Jubi­lä­ums­ma­ga­zin
Konzeption und Redaktion von vier Jubiläumsmagazinen der Deutschen Nationalbibliothek mit den Kollegen von der Agentur Schwarzburg.
Quar­tier-Kom­mu­ni­ka­ti­on
Contentmanagement und Text eines Anwohner-Newsletters und eines Vertriebs-Supplements für das neue Mannheimer Glückstein-Quartier.
NOR­Dend Maga­zin
Mitherausgeber und Autor eines
ganz besonderen Frankfurter Stadtteilmagazins.

Geschäfts­be­richt
Hintergrundrecherche und Texte für den Geschäftsbericht der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder.

Kun­den­ma­ga­zin
Konzeptionelle Arbeit und
Redaktion für drei Ausgaben des Kundenmagazins der Mannheimer Kongressgesellschaft m:con.

Pro­dukt­bro­schü­re
Texte für die umfangreiche Broschüre von digitalSTROM, einem first mover und innovativen Anbieter im Bereich Smart-Home.
Public Rela­ti­ons
Medienmanagement und Redaktion für die Eröffnungskampagne des Shopping-Centers KOMM in Offenbach
Video-Inter­views
Projektleitung und Redaktion von Video-Interviews, beispielsweise mit Frank Schirrmacher, Mitherausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.